Advertisement

Eine Methodologie zur Erforschung spiritueller Sorge

  • Carmen B. BirkholzEmail author
Chapter
  • 89 Downloads

Zusammenfassung

Eine methodologische Verortung dient der Reflexion des Forschungshandelns auf der Metaebene und hat die zentrale Rolle, das Forschungshandeln abzusichern – und zwar in Bezug auf die Wahl des Gegenstands, die Erhebungs- und Auswertungsmethoden, den Forschungsprozess, die Qualität des Forschungsprozesses bis hin zur Ergebnisdarstellung. Sie sichert in der Wissenschaftscommunity die Wissenschaftlichkeit, Gültigkeit und Relevanz von Ergebnissen qualitativer Forschungsprojekte. (Vgl. Kunz 2016, 29 f.) Dies gilt besonders für eine interdisziplinär angelegte Studie, die sich durch verschiedene Disziplinen bewegt und damit sehr unterschiedliche theoretische Hintergründe rezipiert und zu einem neuen sinnvollen Ganzen zusammenführen will.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut LebensbegleitungWillichDeutschland

Personalised recommendations